Trainings- und Urlaubswoche auf Mallorca 2014

Urlaub auf Mallorca? Das heißt Sonne, Meer, Schwimmen gehen und es sich gut gehen lassen.
Aber es heißt auch: Trainings- und Urlaubswoche in Can Picafort!

Unter der Leitung von Sandra Werling, Marcus Gutzmer und Volker Bernardy wurde vom 11.-15.08.2014 5 Tage lang intensiv 4x täglich trainiert.

Sandra und Marcus begannen bereits am 'frühen Morgen' um 08:00 Uhr abwechselnd mit dem ersten Training des Tages. Was für ein Erlebnis: Vor der Kulisse des Mittelmeeres Karate üben!

Der Milleniumstrainer Marcus Gutzmer lehrte und vertiefte unsere Kata-Kenntnisse, vor allem bei den Kata Bassai-Dai, Jion und Kanku Dai. Im Kihon legte er sein Augenmerk auf den Hüfteinsatz beim Gyaku-Zuki und schulte intensivst den Ushiro-Geri (Eine Stunde nur Ushiro Geri, und man weiß, was man geleistet hat!).

Volker Bernardy führte uns ans Kumite heran, in dem er mit vielen Reaktions- und Schnelligkeits-Übungen den anschließenden Freikampf vorbereitete. Da die Gruppe vom 9-Jährigen Orange-Gurt bis zu Dan-Trägern reichte, lernten wir auch, uns verschiedenen Partnern und Fähigkeiten anzupassen. 

Ebenfalls etwas besonderes waren die Entspannungs- und Meditationsübungen zu Beginn und Ende seiner Trainingseinheiten, die für einige zwar Neuland waren, aber nach einer kleinen Eingewöhnung allen sichtlich mehr innere Ruhe vermittelte.

Am vorletzten Tag gab es dann noch Kyu-Prüfungen und alle vier Prüflinge bestanden mit Erfolg und besitzen jetzt eine Prüfungsurkunde mit der Ortsangabe „Can Picafort".

Natürlich sind wir zwischen den Einheiten ins Meer gesprungen- das war ja nur 20 Meter von unserem Dojo entfernt! Und abends haben wir es uns dann gut gehen lassen... das ist allerdings eine andere Geschichte! ;-)

Es waren 5 Tage, in denen wir alle viel gelernt haben und unser Karate „vorangebracht" haben. Passend zum Abschluss am Freitag Abend stieg dann noch in Can Picafort ein 30-minütiges Feuerwerk!

Herzlichen Dank an die tolle Truppe und die 3 Trainer; hier vorallem auch an Sandra, die vor Ort alles optimal organisiert hat.

Eins ist sicher: Im nächsten Sommer - vom 10.-14.08.2015 - sind wir wieder dabei!

Erfolgreiche Gürtelprüfung im August

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Gürtelprüfung:

 


6./5.Kyu (Grün/Blau):

  • Thomas Marx

 

Weiter so!!!

Erfolgreiche Bambini-Prüfungen im Juli

Das Halbjahresziel im Bambini-Karate ist erreicht: Alle 17 Vorschulkinder haben mit Bravour ihre Gürtelprüfung bestanden!

Hochmotiviert und natürlich auch ein wenig aufgeregt fanden sich die 17 Kinder der Bambinis im Alter von 4-7 Jahren beim letzten Training vor den Sommerferien in der Dauner Grundschulhalle ein; begleitet und unterstützt von ihren Eltern und Verwandten.

In den vergangenen Monaten hatte Trainer und Vereinsleiter Volker Bernardy (5.DAN) schwerpunktmäßig die koordinativen Fähigkeiten der Kinder geschult und ausgebaut, darunter Slalom-Lauf, Drop-Jump, Stand-Weitsprung, Purzelbaum, Rad schlagen und Kopf- bzw. Handstand.

Alle Kinder zeigten sich voll bei der Sache und auch das Zählen auf japanisch, war selbst für die jüngsten kein Problem.

Auch wenn es für einige der jungen Sportler die erste 'Prüfung' dieser Art war, war nach kurzer Zeit keine Anspannung mehr zu spüren und somit auch ein weiteres Ziel in der Gruppe erreicht: Aufbau des Selbstbewusstseins!

Neben den Eltern war auch der Vereinsleiter und Prüfer vollauf zufrieden über die gezeigten guten Leistungen alle Teilnehmer und nach der einstündigen Prüfung konnten alle stolz ihre Urkunde und den nächsten farbigen Gürtel in Händen halten.

  • Weiß-Grün:
    • Judith Häp

  • Weiß-Orange:
    • Marc Diewald
    • Jason Lorig
    • Lukas Schneider
    • Tobias Theisen
  • Weiß-Gelb:
    • Liam Bäcker
    • Nia-Anisa Bürger
    • Maurice Freymann
    • Ida Fusenig
    • Lean Kappen
    • Zoé Lehnen
    • Maja Mäckler
    • Nils Otten
    • Peter Schmitz
    • Moritz Steffes
    • Anna Triller
    • Vincent Weber

 Herzlichen Glückwunsch und weiter so!!!

Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Juni

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Gürtelprüfung:

 

3.Kyu (Braun):

  •  David Meyer
  •  Thomas Schmitz 
  •  Kilian Weber

4.Kyu (Violett):

  •  Sven Meyer
  •  Linnea Rogowski

5.Kyu (Blau):

  •  Anne Jakoby

6.Kyu (Grün):

  •  Fynn Mudersbach

 

Weiter so!!!

Neuer Übungsleiter im Karate Dojo Vulkaneifel e.V.

Maik Lüders (5.Kyu) hat im Mai erfolgreich die sportartübergreifende Ausbildung zum Übungsleiter C Breitensport absolviert.

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

(c) 2016 Karate Dojo Vulkaneifel e.V.