5.DAN Shotokan für Dojoleiter Volker Bernardy

Wenngleich bereits seit 2012 Halter des 5.DAN im DKV (SOK), stellte sich Volker Bernardy am 15.12.2018 nochmals dem Prüfergremium, um zusätzlich den 5.DAN in der traditionellen Stilrichtung Shotokan zu erlangen.

Hierfür reiste er gemeinsam mit Landestrainer und Prüfer Marcus Gutzmer (6.DAN) nach Schönebeck(Elbe).

Erfolgreiche Prüfung zum 5.DAN Shotokan
Vor der Prüfung stand aber obligatorisch die Teilnahme am Lehrgang des Landestrainers auf dem Programm, der mit vielen koordinativen Elementen die Grundkata wiederholte und schließlich die Kata Meikyo lehrte.

Im Anschluß daran, erfolgte die DAN-Prüfung - jeweils einzeln - im eigenen Dojo des ausrichtenden Vereins.

Nach einer schweißtreibenden praktischen und theoretischen Prüfung von rund einer Stunde konnte unser Dojoleiter dann endlich die DAN-Urkunde aus den Händen der Prüfer Marcus Gutzmer (6.DAN) und Mathias Witzke (5.DAN-Stilrichtungsreferent Shotokan Sachsen-Anhalt) entgegen nehmen.

Herzlichen Glückwunsch

(c) 2016 Karate Dojo Vulkaneifel e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok